Moderne Zeiterfassung: Schnell & einfach Stunden erfassen.

Mindestlohnkonforme Zeiterfassung ohne teure Hardware.

Mit der gastromatic-Zeiterfassung lassen sich Arbeitszeiten minutengenau aufzeichnen. Die App zur Zeiterfassung lässt sich auf jedem handelsüblichen Tablet installieren. Mittels eines vierstelligen PINs wird über die Software das Kommen und Gehen der Mitarbeiter erfasst. Die gestempelten Arbeitszeiten Ihres Personals werden im Auswertungsmenü aufgezeichnet und können dort online korrigiert und bestätigt werden.

Moderne Zeiterfassung. Unkompliziert und mindestlohn-konform.

Die zahlreichen Besonderheiten der Gastronomie machen die Arbeitszeiterfassung in dieser Branche schwierig und mitunter unübersichtlich. Noch herausfordernder macht es der seit dem 1. Januar 2015 geltende Mindestlohn mit seinen gesetzlichen Regelungen zur Aufzeichnungspflicht, die auch von Gastronomen die detaillierte Dokumentation der Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter erfordert. Mit gastromatic können Sie diese bürokratischen Hürden des Mindestlohngesetzes auf unkomplizierte Art und Weise bewältigen und Ihre Zeiterfassung komfortabel automatisieren.

Erfahren Sie mehr zur online Zeiterfassung

Zeiterfassung Dienstplan Details

Auf der linken Seite sehen sie alle zurzeit eingestempelten Mitarbeiter und seit wann sie arbeiten.

Unter den zurzeit eingestempelten Mitarbeitern sehen Sie alle Mitarbeiter die sich zurzeit in Pause befinden.

Mit Ihrer 4-stelligen Mitarbeiter-ID können sich Ihre Mitarbeiter einloggen.

Zeiterfassung via Stempeluhr:

Zeiterfassung Terminal

Die gastromatic App bietet eine digitale Stempeluhr, welche auf jedem Tablet oder PC betrieben werden kann. Durch die Eingabe einer vierstelligen ID identifizieren sich die Mitarbeiter an der Stempeluhr, bevor sie ihre Zeiten „stempeln“. Es können Anfangs-, End- und Pausenzeiten des Personals kinderleicht erfasst werden. Außerdem wird übersichtlich dargestellt, welcher Mitarbeiter gerade arbeitet oder in Pause ist.

Zeiterfassung via App:

Mit der gastromatic-App können Mitarbeiter außerdem die Arbeitszeiten über ihr eigenes Smartphone erfassen. Um Missbrauch zu vermeiden, wird ein QR-Code gescannt, der an geeigneter Stelle im gastronomischen Betrieb angebracht ist und für das „Stempeln“ gescannt werden muss. Alle aufgezeichneten Zeiten werden automatisch an das System weitergeleitet und können hier vom Betriebsleiter des Restaurants oder Hotels kontrolliert, bearbeitet und anschließend im Tabellenformat exportiert bzw. ausgedruckt werden.

Zeiterfassung App

Häufige Fragen zur Zeiterfassung

Was benötige ich, um die Zeiterfassung in meinem Restaurant oder Hotel zu starten und wie lange ist die Vorlaufzeit?
Sie können mit der gastromatic Zeiterfassung jederzeit und unmittelbar starten. Sobald Sie einen gastromatic Account haben, benötigen Sie lediglich einen PC oder Tablet mit Internetzugang, um mit der gastromatic Zeiterfassung zu starten.
Müssen meine Mitarbeiter über das eigene Smartphone stempeln?
Sie haben die Möglichkeit einzustellen, ob Ihre Mitarbeiter über das eigene Smartphone Arbeitszeiten erfassen können oder ob dies nur über die betriebseigene Zeiterfassung (die auf einem Tablet oder PC betrieben wird) laufen soll. Eine Kombination dieser beiden Möglichkeiten ist auch realisierbar.
Was passiert, wenn mein Mitarbeiter schon im Dienstplan steht und er sich spontan krank meldet?
Sie bekommen eine Benachrichtigung über die Krankmeldung und im Dienstplan wird automatisch vermerkt, dass dieser Mitarbeiter verhindert ist.
Kann ich automatische Pausen abziehen lassen oder stempeln die Mitarbeiter die Pausen selber?
Sie können eine automatische Pausenregelung einrichten, die sie flexibel gestalten können. Mitarbeiter können natürlich auch selber ihre Pausen stempeln. Eine Kombination aus Pausenautomatik und eigenem Stempeln ist auch umsetzbar.
Ist die Zeiterfassung mit dem Dienstplan verknüpft?
Die gastromatic Zeiterfassung und Dienstplanung sind perfekt aufeinander abgestimmt. Geplante Arbeitseinsätze werden Ihnen auf der Stempeluhr angezeigt und können gestempelt werden.
Welche Vorteile ergeben sich durch die Verknüpfung zwischen Dienstplanung und Zeiterfassung ?
Durch die Verknüpfung zwischen Dienstplan und online Zeiterfassung ergeben sich viele Vorteile, vor allem im Bereich der Kontroll- und Auswertungsmöglichkeiten. Sie können beispielsweise einstellen, dass Ihre Mitarbeiter maximal X Minuten vor dem geplanten Beginn des Arbeitseinsatzes einstempeln können oder, dass unabhängig vom Zeitpunkt des Einstempelns immer die Soll Anfangszeit aus dem Dienstplan als Startzeit gesetzt werden soll.